Schule Rüti

Prävention

Gesundheitsförderung und Prävention sind der Schule Rüti sehr wichtig. Zur Steuerung und Koordination von Gesundheits- und Präventionsthemen sowie deren lehrplanbasierten Förderung ist eine Gesundheits- und Präventionskommission eingesetzt. Diese erarbeitet Rahmenbedingungen und Projekte zur Durchführung gesundheitlicher und präventiver Massnahmen sowie deren Umsetzung und Nachverfolgung an der Primar- und Sekundarschule Rüti.

Neben der Festlegung von Themenschwerpunkten und stufenübergreifenden Anlässen, legt die Kommission den Gesundheits- und Präventionsplan Unterricht der Schule Rüti fest.
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Gesundheits- und Präventionsplan Unterricht - document, 0.35 MB)   Gesundheits- und Präventionsplan Unterricht
Die Sekundarschule Rüti ist Mitglied im schulnetz21. Dies ist ein schweizweites Netzwerk gesundheitsfördernder und nachhaltiger Schulen, welche eine langfristige Umsetzung von Gesundheitsförderung und Bildung für eine nachhaltige Entwicklung zum Ziel haben.